Rheinhessischer Turnerbund e.V.
A- A A+

Organisatorische Hinweise

Referentinnen

  • Antje Hammes: Sportwissenschaftlerin M.A., Sporttherapeutin, Rückenschullehrerin, Osteoporose-Kursleiterin, Leiterin ambulanter Herzsportgruppen, DTB-Referentin, Ausbilderin für Gesundheitssport, Seniorensport und Rückenschule
  • Bettina Jasper: Dipl. Sozialpädagogin, Schwerpunkt "Denken + Bewegen", tätig als Dozentin für Gerontologie sowie Aktivierung und Rehabilitation, Übungsleiterin und Gehirntrainerin, arbeitet für nationale und internationale Verbände und Institutionen, Buchautorin

Veranstaltungsort
Kreisverwaltung des Landkreises Mainz-Bingen, Georg-Rückert-Straße 11, 55218 Ingelheim am Rhein

Gebühr
Workshop ohne Verpflegung: 105,- Euro

Anmeldung
Anmeldungen müssen grundsätzlich schriftlich oder online erfolgen. Anmeldeschluss ist der 10.09.2017. Jede Anmeldung ist verbindlich und wird in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Sie erhalten zunächst eine Buchungsbestätigung zusammen mit einer Rechnung, die Sie bitte innerhalb 14 Tagen begleichen. Beim Lastschrifteinzugsverfahren werden die Gebühren ca. eine Woche vor der Veranstaltung eingezogen. Etwa 2 Wochen vorher erhalten Sie detaillierte Unterlagen zum zeitlichen Ablauf, Veranstaltungsort, eine Wegbeschreibung etc.

Rücktrittsregelung
Jeder Rücktritt muss grundsätzlich schriftlich erfolgen. Bei Rücktritt bis zum 36. Tag vor der Maßnahme ist eine Stornobühr von 10 % der Teilnahmegebühr zu entrichten. Bei Rücktritt vom 35. bis zum 15. Tag vor der Maßnahme ist eine Stornogebühr von 50 % der Teilnahmegebühr fällig und ab dem 14. Tag sind 90 % Teilnahmegebühr zu entrichten. Dies gilt auch mit Vorlage eines Attests! Umbuchungen können bis zum 35. Tag vor der Veranstaltung gegen eine pauschale Bearbeitungsgebühr von 25,– Euro vorgenommen werden.

Teilnahmebedingungen
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, aus triftigen Gründen (z.B. nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl) den Termin und/oder Ort der Veranstaltung abzusagen. Änderungen im Zeitablauf bleiben dem Veranstalter vorbehalten. In Einzelfällen (z.B. bei Erkrankung) kann der Veranstalter die Leitung eines Lehrganges ändern und einen anderen Referenten mit dieser Aufgabe betrauen. Die Teilnahme an einer Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Schadenersatzansprüche aller Art sind ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden beruht auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten des Veranstalters oder seiner Erfüllungsgehilfen.

Es wird als selbstverständlich vorausgesetzt, dass alle Teilnehmer gesund sind und sich in der Praxis einbringen können. Bitte Sportbekleidung und Hallensportschuhe mit heller Sohle mitbringen!

Datenschutz
Mit der Anmeldung erklärt sich der Anmeldende entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetzes 1990 damit einverstanden, dass seine Daten mittels EDV unter Beachtung des Datenschutzgesetzes verarbeitet und innerhalb der DTB-Akademie verwendet werden.

Verpflegung
Ausschließlich Kaltgetränke (Apfelsaftschorle und Wasser) sowie Obst werden allen Teilnehmern kostenfrei zur Verfügung gestellt. Um eine warme Mittagsverpflegung muss sich selbst gekümmert werden. Hierfür sind zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten fußläufig zu erreichen.

Ansprechpartnerin bei Fragen
Lena Kessel
Fort- und Weiterbildungen, DTB-Akademie, Vereinsentwicklung
06131/9417-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seite empfehlen

RhTB-Newsletter

Anmeldung



RhTB-Newsletter:
anmelden
abmelden

Kooperations-Partner:

Kooperationspartner Aktiv älter werden

Jahresprogramm AKTIV 2017:

Pluspunkt Gesundheit:

pluspunkt-logo
Qualifizierte Gesundheitssport-Angebote für Ihren Verein.

Fotos:

  • RhTB-Meisterehrung 2017