Rheinhessischer Turnerbund e.V.

Seniorensport-Kongress

Aktiv für Ältere in Kommune und Verein!

Der 2. Seniorensport-Kongress des Rheinhessischen Turnerbundes und des Deutschen Turner-Bundes gab 2.325 Stunden Tipps und Anregungen für eine altersgerechte Gestaltung von Übungsstunden und Vereinsangeboten

SSK Bild  5Etwa 300 Übungsleiterinnen und Übungsleiter, Vereinsvorstände und Interessierte aus Rheinhessen, den umliegenden Landesturnverbänden und auch aus ganz Deutschland nahmen am zweiten Fachkongress für Seniorensport teil. Insgesamt wurden 1.600 Workshop-Plätze gebucht, in denen Wissen zu Bewegungsangeboten speziell für Ältere vermittelt wurde. Nicht ohne Stolz eröffnete RhTB-Präsident Detlef Mann am 12. März den 2. Seniorensport-Kongress, der in diesem Jahr erstmals als Bundeskongress zusammen mit dem Deutschen Turner-Bund an der Universität Mainz stattfand. Beide Verbände hatten es sich zum Ziel gesetzt, ihren Mitgliedsvereinen das Rüstzeug für eine sportliche und seniorengerechte Zukunft mit auf den Weg zu geben.

Weiterlesen...

Seite empfehlen

unterstützt von:

RhTB-Newsletter

Anmeldung



RhTB-Newsletter:
anmelden
abmelden