Rheinhessischer Turnerbund e.V.
A- A A+

Sportaerobic

Paul Engel ist der erfolgreichste Aerobicturner in Deutschland

TG 1847 Nieder-Ingelheim gewinnt drei von vier Kategorien der Wettkampfserie

Paul Engel 2016Der Deutsche Turnerbund (DTB) legt die endgültige Bundesrangliste des Wettkampfjahres 2017 der Aerobicturner vor. In den vier Kategorien Einzel, Duo, Trio und Gruppe konnten die Starter bei einer Serie von vier Ranglistenturnieren und dem Saisonabschluss bei der Deutschen Meisterschaft Punkte sammeln. Die maximale Punktzahl liegt bei exakt 300 Punkten, die durch drei Siege mit jeweils 100 Punkten eingefahren werden können. Diesen Wert konnten ausschließlich Ingelheimer Turner erreichen und dies sogar in drei von den vier verschiedenen Aerobickategorien.

Weiterlesen...

Zukunftsworkshop zum Thema Aerobic im DTB

ZW 1 Katrin EngelRund 20 Vertreter von Vereinen aus ganz Deutschland trafen sich in der Geschäftsstelle des Rheinhessischen Turnerbundes in Mainz-Gonsenheim. Das Hauptthema war die Weichen für den Wettkampfbetrieb in der Aerobic für die nächsten vier Jahre zu stellen. Die Vorsitzendende des Technischen Komitees Katrin Engel aus Ingelheim eröffnete die Veranstaltung mit einem Rückblick auf den vergangenen Zyklus. Der DTB-Trainer Peterson Querubin und die Juniorentrainerin Maike Sondermann stellten ihre Auswertung der internationalen Ergebnisse der Nationalmannschaft vor. Im Anschluss präsentierte Paul Engel von der TG Nieder-Ingelheim die Möglichkeit, wie er es als erwachsener Athlet schafft Leitungssport und Ausbildung miteinander zu verbinden. Als Polizeikommissaranwärter der Sportfördergruppe gelingt es ihm zwei Mal am Tag zu trainieren und dies sechs Mal in der Woche.
Weiterlesen...

TG Nieder-Ingelheim erfolgreich bei den Deutschen Aerobic Meisterschaften

DM 2016 DM 2016 AEROBIC KomplettDie Aerobicturner der TG Nieder-Ingelheim holen drei von fünf Deutschen Meistertiteln. Aber das war ihnen noch nicht genug. Sie gewannen darüber hinaus bei den nationalen Meisterschaften des Deutschen Turnerbundes (DTB) drei Mal eine Silbermedaille. Und auch die Juniorinnen konnten einige Medaillen für die TG einheimsen. Ein Mal Gold, ein Mal Silber und drei Mal Bronze war die Ausbeute und so stehen nach der Deutschen Meisterschaft exakt 11 Medaillen in der Gesamtbilanz der TG Nieder-Ingelheim.

Weiterlesen...

Internationale Aerobic Meisterschaft in Las Vegas

Aerobic LV 2016 Trio BronzeBronzemedaille für Ingelheimer Trio

Die Aerobicturnerinnen Patricia Steinjan, Amelie Jung und Celin Milde gewannen sehr überraschend für das Ingelheimer Trainerteam bei der Internationalen Aerobic Championships in Las Vegas die Bronzemedaille in der Kategorie Trio. „Das ist für uns ein sensationeller Erfolg,“ freute sich der Ingelheimer Diplomsportlehrer der TG Nieder-Ingelheim Dirk Engel-Korus über den Podestplatz.

Weiterlesen...

WM in Korea: Amelie Jung und Paul Engel setzten neue Bestmarke für DTB

WM Korea 2016 MPWorld Championships
Internationaler Turnerbund (FIG)
Incheon, Korea, Namdong Gymnasium

Bei der WM der FIG kämpften in Korea 45 Nationen um Titel, Finalplätze und Medaillen.

Das Technische Komitee des Deutschen Turnerbundes (DTB) schickte eine Nationalmannschaft aus fünf Deutschen Vereinen und die TG Nieder-Ingelheim zu der Aerobic Gymnastics Weltmeisterschaft ins Rennen, die vom Internationalen Turnerbund (FIG) erstmals in Korea ausgetragen wurde. Das erfreuliche Ergebnis: Deutschland verringert zunehmend den Abstand auf die Weltelite im Aerobicturnen und Ingelheimer Turner haben dabei einen nicht unerheblichen Anteil.

Für die TG war dies eine Premiere und natürlich war die Anspannung der Rotweinstädter groß. Doch die Erwartungen, die das Trainergespann Katrin Engel und Dirk Engel-Korus im Vorfeld gegenüber der AZ äußerten wurden von ihrem Team weit übertroffen. Das Tüpfelchen auf dem i gelang Paul Engel, der in Korea erstmals seinen neu kreierten Sprung auf der internationalen Bühne zeigte. „Die FIG hatte mein Element bereits am Anfang des Jahres und im Vorfeld der WM weltweit veröffentlicht und es war ein exorbitantes Gefühl mitanzusehen, dass einige Aerobicturner der Weltelite meinen Sprung in ihren Übungen aufgenommen haben,“ freute sich der Deutsche Meister im Einzel Paul Engel über die Akzeptanz seiner Konkurrenten seines Sprunges, der von der FIG im Schwierigkeitsgrad im Reglement von maximal 1,0 Punkten mit 0,8 Punkten sehr hochwertig eingestuft wurde.

Weiterlesen...

"World Age Competitions" des Aerobic-Nachwuchses (11 - 16 Jahre)

Sportaerobic quali Korea 2016World Juniors Competition
Internationaler Turnerbund (FIG)
Incheon, Korea, Namdong Gymnasium

Zum 14. Male veranstaltet der Internationale Turnerbund (FIG) eine Aerobic-Weltmeisterschaft, die vom 13. - 19. Juni 2016 in der 2,9 Millionen-Einwohner-Stadt Incheon stattfindet, ganz in der Nähe von Soul an der Nordwestküste Koreas. Vor der Eröffnungsveranstaltung der WM fand in dieser Woche zum siebten Mal die sogenannten "World Age Competitions" des Aerobic-Nachwuchses (11 - 16 Jahre) statt.

Weiterlesen...

Aerobicteam der TG Nieder-Ingelheim darf zur WM nach Korea

Aerobic WM Korea 2016 114. World Championships
Internationaler Turnerbund (FIG)
Incheon, Korea, Namdong Gymnasium
13. bis 19. Juni

Jubel in der TG. Das Aerobicteam der TG Nieder-Ingelheim darf zur Weltmeisterschaft, die vom Internationalen Turnerbund (FIG) in Incheon in Korea ausgetragen wird. Für die TG ist dies eine Premiere und somit die erste Teilnahme an einer WM der FIG. „Wir sind sehr gespannt, was da auf uns zukommen wird,“ freut sich Diplomsportlehrerin Katrin Engel auf das weltweit offene Event der Aerobicturner.

Weiterlesen...

logo rhtb 230px

Geschäftsstelle
Jahnstraße 4, 55124 Mainz

Telefon: 06131 / 9417-0
Telefax: 06131 / 9417-17
E-Mail: info@rhtb.de

SERVICEZEITEN

Mo.-Do.: 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr
Fr.: 9:00-12:00 Uhr

Seite empfehlen

RhTB-Newsletter

Anmeldung



RhTB-Newsletter:
anmelden
abmelden


Nächste Veranstaltungen:

Fotos:

  • GTE 2016