http://prescriptionpharmacy.net/
Rheinhessischer Turnerbund e.V.
A- A A+

Turnerheim im neuen Glanz

RhTB AOT 40Knapp 100 Turnbegeisterte sowie Freunde und Partner des RhTB waren der Einladung des RhTB-Präsidenten Detlef Mann gefolgt und am „Abend der offenen Tür“ Gast im neuen Zuhause des Verbandes. Unter Ihnen Staatssekretär Günter Kern und Gunter Fischer vom Innenministerium des Landes Rheinland-Pfalz. „Ohne die finanzielle Unterstützung des Landes hätten wir dieses Projekt so nicht realisieren können", betonte Detlef Mann dankend. 

„Die ersten Überlegungen starteten im Jahr 2013, gingen in viele Richtungen, von Abriss, Umzug bis hin zur Sanierung. Heute bin ich stolz, dass wir euch allen das neue alte Turnerheim zeigen können - es kann sich sehen lassen“, so beschrieb der Hausherr den Weg vom Gedanken bis zur Umsetzung. Schöne, helle Arbeitsräume, mehr Stauraum sowie neue und erweiterte Möglichkeiten für die Fort- und Ausbildung sind das Ergebnis der letzten Monate, die neuen Geschäftsstellen-Räume wurden im Oktober 2017 bezogen, erste Schulungen haben bereits stattgefunden.

RhTB AOT 30Neben der Präsentation der neuen Räume wurden an diesem Abend Rheinhessens TOP-Sportlerinnen und Sportler geehrt. So erturnten sich in den letzten Jahren bei den RSGlerinnen Lena Marie Mohr und Melanie Dargel, aus der Sportaerobic Paul Engel und im Gerätturnen die junge Turnerin Hanna Lipp zahlreiche Erfolge. Stozl und mit großer Freude gratulierte Detlef Mann den Spitzensportlern des RhTB und wünschte den erfolgreichen Nachwuchsturnerinnen weiterhin viel Erfolg. „Ihr gehört in eurer Sportart zu den Spitzensportlern in ganz Rheinhessen – das ist eine tolle Leistung“, so der Präsident.

Für ihr besonderes jahrelanges, ehrenamtliches Engagement im RhTB wurden an diesem Abend auch Petra Regelin und Christian Bader geehrt. Beide waren unter anderem jahrelang im Präsidium des RhTB tätig, gaben aber aus persönlichen Gründen ihre Posten ab. „Wir sind froh und dankbar, dass ihr uns so lange unterstützt und mit Rat und Tat zur Seite gestanden habt. Wer weiß – vielleicht führt euch euer Weg mal wieder zurück zu uns“, verabschiedete Mann die beiden Ex-Vizepräsidenten des RhTB augenzwinkernd.

Extra aus Hamburg angereist war an diesem Abend auch Prof. Dr. Hans-Jürgen Schulke. Hajo Schulke hielt einen interessanten Vortrag zum Thema „Digitalisierung und Zukunft“, dem eine sehr lebendige Diskussion folgte.

Zwischen Ehrungen, Verabschiedungen und Vortrag hatten die Gäste die Möglichkeit, sich die Räume anzuschauen oder sich im neu gestalteten Bewegungsraum passiv und aktiv über eSports zu informieren.

Der „Abend der offenen Tür“ in Bildern: hier

Mehr und ausführliche Informationen zum Thema „Digitaler Sport im Verein und dessen Zukunft“ folgen in Kürze.

Fotos: RhTB

Jahresprogramm AKTIV 2018:

46. RhTB-Verbandstag 2017