Schliessen

Willkommen beim Rheinhessischen Turnerbund!

Conventions und Kongresse

Meldeschluss erreicht - wir freuen uns auf euch!

11.02.2020 06:20

RhTB-Convention "Fitness erleben" - sei dabei!

Am 14. März 2020 findet sie in den Räumen der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz statt und ihr könnt euch freuen: Wir haben ein breit gefächertes Angebot zusammengestellt, das die vielfältigen Möglichkeiten vor Augen führt, wie etwas für Gesundheit und Fitness getan werden kann.

Die Convention „Fitness erleben“ gibt allen Interessierten die Möglichkeit, in viele verschiedene Fitnessthemen rein zu schnuppern. Unsere Referentinnen und Referenten stellen neue Konzepte und Trends vor, die mit Sicherheit dazu beitragen, die Übungs- und Trainingsstunden in den Vereinen weiterhin attraktiv, innovativ und abwechlsungsreich zu gestalten. Animal Flow, Jumping Fitness, Bootcamp, Yoga und Easy Dance sind nur einige Schlagworte, die an diesem Tag die Hauptrollen spielen. Aus über 25 Workshops könnt ihr euch eure individuellen Fitness-Highlights auswählen und Fintess so erleben, wie ihr es gerne möchtet. Der Mix aus „altbekannten Klassikern“, neuen Fitnesstrends und Ideen wird euch hoffentlich begeistern. Freut euch zum Beispiel auf unsere Referentin Sarah Rose, die zeigt, wie man spielerisch abwechlungsreiche Choreografien ausarbeitet, die sofort für jeden umsetzbar sind. Oder auf Andrea Flach-Meyrer, die euch in ihrem Praxisworkshop erleben lässt, dass Yoga eine wunderbare Möglichkeit bietet, um kraftvoll und beweglich zu bleben. 

Bei der Ausarbeitung des Convention-Programmes haben wir in besonderem Maß darauf geachtet, dass es sich überwiegend um Praxisworkshops handelt. Denn nur so kann man „Fitness erleben“.  Den Tag beschließt die  gemeinsame Fitness-Party „POUND® Masterclass“ – lasst euch einfach überraschen.

Seid dabei, wenn es heißt „Fitness erleben“! Powert euch aus und geht mit einem frisch geschnürten Wissens-und Aktivpaket gut gerüstet nach Hause, in eure Vereine, in die Schulen.

Nutze die letzte Gelegenheit um dich noch rechtzeitig anzumelden - Meldeschluss ist am 23.02.2020!

Die komplette Ausschreibung findest du hier.